Über 4.000 Besucher im Messequartier

Am 1. Oktober begeisterte Luke Mockridge das Publikum in der neuen Halle 11.


Mit dem fulminanten Auftritt von Luke Mockridge bestand die neue Halle 11 des Dornbirner Messequartiers am 1. Oktober ihre Feuertaufe. Über 4.000 begeisterte Besucherinnen und Besucher ließen sich die Show des deutschen Komödianten und Autors nicht entgehen und reisten aus der gesamten Vier-Länder Region nach Dornbirn.

Dazu der Leiter Veranstaltungsmanagement der Messe Dornbirn, Alexander Lau: "Der Auftritt von Luke Mockridge war die erste Großveranstaltung im neuen Messequartier. Dank des Einsatzes unseres Teams sowie der hervorragenden Zusammenarbeit mit dem Veranstalter, Allgäu Concerts konnte das Event reibungslos abgewickelt werden."

Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht auf vol.at: http://www.vol.at/im-kindlichen-zauber-der-90er-jahre/5487866

Bilder