Das war die 1. Ach du LIEBE Zeit

Hochzeitstrends & besondere Highlights zum 10. Jubiläum


Dornbirn/Vorarlberg. Die 1. Ach du LIEBE Zeit begrüßte über 2.300 Hochzeitsfreudige in stimmungsvollem Ambiente. Mit 70 Austellern und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm fanden angehende Brautläute Inspiration, die neusten Trends und die richtigen Partner für den perfekten Tag.

Besondere Höhepunkte zum Jubiläum
Die Ach du LIEBE Zeit überraschte die Hochzeitsfreudigen mit besonderen Highlights: Neu in der Halle 12 verwöhnten exklusive Food Trucks und Caterer die Besucher mit kulinarischen Köstlichkeiten. Bei den Podiumstalks und bei verschiedenen Workshops wurden Fragen wie „Macht heiraten glücklich?“, „Was kostet mich die Hochzeitspapeterie?“ oder „Kann ich einen Blumenkranz auch selbst machen?“, beantwortet. Der Gentleman’s Corner und die vielfältigen Getränkevariationen an der Cocktailbar rundeten das Angebot ab. Auch Projektleiterin Mirjam Hollenstein zeigt sich begeistert vom bunten Programm: „Die 5 Live-Bands und die spektakuläre Modeschau sind meine persönlichen Highlights. Ich freue mich bereits jetzt auf das nächste Jahr und die 2. Ach du LIEBE Zeit am 14. & 15. November 2020.“

Mehr Informationen unter: www.hochzeitsmesse.messedornbirn.at
Alle Fotos: Abdruck honorarfrei zur Berichterstattung über die Messe Dornbirn.

Bilder