Herbstmesse lockte wieder Tausende nach Dornbirn

Heute Abend schließt die 69. Herbstmesse ihre Tore. Die Geschäftsleitung freut sich über eine erfolgreiche Veranstaltung. Viel Neues bringt die Jubiläums-Herbstmesse 2018 und der kommende Herbst hat eine breite Veranstaltungs-Palette zu bieten.


Dornbirn/Vorarlberg. Vom 6. bis zum 10. September stand das gesellige Einkaufserlebnis im Zentrum der 69. Herbstmesse. Mit dem großen Oktoberfest im Mohren-Wirtschaftszelt, der Hypo-Modeschau, dem Höhepunkt „Kunsthandwerkstraße trifft Bastelwerkstatt“, weit über 500 Ausstellern in sieben Themenbereichen oder einem spannenden Angebot für Kinder bot die große Dornbirner Leistungsschau wieder ein breites Spektrum. Laut aktueller Hochrechnung (um 15 Uhr) ließen sich in diesem Jahr rund 75.000 Personen einen Besuch auf der Herbstmesse nicht entgehen. Messe-Geschäftsführerin Sabine Tichy-Treimel freut sich über eine gelungene Veranstaltung: „Die Mühen der letzten Monate haben sich ausgezahlt. Die Herbstmesse wurde von allen Seiten sehr gut angenommen. Die Menschen nutzen unsere Messe zum Einkaufen, um sich auszutauschen und sich zu informieren. Einmal mehr wurde bewiesen, dass das Messequartier seinem Ruf als größter Marktplatz der Region mehr als gerecht wird.“

Ein voller Erfolg war das überarbeitete Konzept im Mohren-Wirtschaftszelt. Unter dem Motto „Oktoberfest“ kehrte der beliebte Treffpunkt zu seinen Wurzeln zurück und sorgte mit zünftiger Live-Musik, einem DJ, einer Barmeile und einer Weinlaube für beste Stimmung unter den Besuchern. Höhepunkt war die gestrige „Nacht der Tracht“ bei der rund 2.000 Partyhungrige bis tief in die Nacht tanzten und feierten. Dazu der Messe-Caterer Andi Meusburger: „Heuer haben wir insgesamt circa 7.500 halbe Messehennele, 1.500 Messe-Bratwürste und gut 8.000 Liter Bier verkauft. Das ist eine deutliche Steigerung im Vergleich zu den letzten Jahren.“

Aussteller und Besucher stellen guten Noten aus
Mit einem durchschnittlichen Wert von 1,8 gaben die Besucher der Herbstmesse eine sehr gute Gesamtnote. 96 Prozent der 400 Befragten werden die Messe weiterempfehlen. Auch das Service und die Qualität des Essens im Messequartier wurden mit 1,6 hervorragend bewertet. Fast 13 Prozent reisten aus dem benachbarten Ausland an.

Sichtlich zufrieden mit den letzten fünf Tagen waren auch die Aussteller. Dazu Marc Isele, Marketing & Sales Manager bei den Casinos Austria: „Nach längerer Zeit war das Casino Bregenz wieder mit einem Stand präsent. Beim Jeton-Schätz-Gewinnspiel freuten wir uns über eine sehr große Nachfrage. Die Jubelschreibe der Gäste beim Spielen zum Spaß beim Roulettespiel waren zeitweise in der ganzen Halle 3 zu hören.“ Bereits seit 18 Jahren auf der Messe vertreten ist die Wachter Einrichtungs GmbH, aus Bürs. Der Marketingverantwortliche Christian Wachter lobt vor allem die Frequenz am Stand sowie die neue Infrastruktur: „Für uns verläuft die Messe sehr positiv. Die Atmosphäre in der neuen Messehalle ist ausgezeichnet und die Frequenz am Stand sehr gut. Wir nutzen unseren Auftritt vor allem für die Kontaktpflege und für das Image. Die langjährige Teilnahme hier in Dornbirn war für unsere Firmenentwicklung sehr wichtig. So konnten wir unsere Bekanntheit auch im Unterland ausbauen.“

70. Herbstmesse 2018 im Zeichen der Roboter
Bei der Jubiläums-Herbstmesse, die vom 29. August bis zum 2. September 2018 stattfindet, werden die Roboter die Halle 9 im Messequartier erobern. Das Vorarlberger Handelsunternehmen myRobotcenter mit Sitz in Götzis präsentiert anlässlich seines 10-jährigen Firmenbestehens auf 3.000 Quadratmetern eine faszinierende Palette von Robotern für verschiedenste Lebensbereiche. Von Saug-, Wisch- und Fensterputzrobotern bis hin zu Mährobotern oder smarten Bewässerungssystemen, die Sonderschau unter dem Titel „Zukunft schon heute“ zeigt eindrucksvoll, welche Möglichkeiten die Robotik bereits jetzt bietet und wie sie unser Leben in Zukunft beeinflussen wird.

Nächste Veranstaltungen schon in Vorbereitung
Auch der kommende Herbst 2017 hat ein vielfältiges Programm zu bieten. Am 1. Oktober gastiert Luke Mockridge in den neuen Hallen, bevor mit der 5. Gustav, am 28. und 29 Oktober hochwertige Produkte aus den Bereichen Design und Genuss Einzug erhalten. Für volles Haus sorgt das zweite November-Wochenende, vom 10. bis zum 12. November wenn mit der Gastmesse gesund & wellness, die erstmals in Dornbirn stattfindet, der Tattoo Convention und der Hochzeit & Event eine breite Veranstaltungs-Palette auf die Besucher wartet. Wenige Tage später feiert die „i“ – die Vorarlberger Ausbildungsmesse, vom 16. bis zum 18. November ihre Premiere. Weitere Publikumsmagnete sind die Hallenradsport-WM, vom 24. bis zum 26. November und das Varieté am Bodensee, das vom 29. November bis zum 10. Dezember stattfindet.

70. Herbstmesse
Messequartier Dornbirn

29. August bis 2. September 2018
http://herbstmesse.messedornbirn.at  

Kommende Veranstaltungen im Messequartier Dornbirn (Auszug):
Luke Mockridge, 1. Oktober 2017
Gustav, 27. (Preview), 28. und 29. Oktober 2017
gesund & wellness, 10. bis 12. November 2017
Tattoo Convention, 11. und 12. November 2017
Hochzeit & Event, 11. und 12. November 2017
„i“ – die vorarlberger ausbildungsmesse, 16. bis 18. November 2017
Hallenradsport-WM, 24. bis 26. November 2017
Varieté am Bodensee, 29. November bis 10. Dezember 2017
Dornbirner Riesenflohmarkt, 17. und 18. Februar 2018
com:bau, 9. bis 11. März 2018
SCHAU!, 5. bis 8. April 2018
Hansi Hinterseer, 16. April 2018
Babywelt, 26. und 27. Mai 2018
Mario Barth, 30. Mai 2018
Marketing & Kommunikation Dienstleistungsbörse, 7. Juni 2018
Vier-Länder Lieferantenbörse, 7. Juni 2018
Art Bodensee, 13. bis 15. Juli 2018
Herbstmesse, 29. August bis 2. September 2018
SALTEX, 12. und 13. September 2018
COMIC CON, 6. und 7. Oktober 2018
Andreas Gabalier, 6. Dezember 2018

Alle Fotos: Abdruck honorarfrei zur Berichterstattung über die Messe Dornbirn.

Bilder