Neuer Leiter Finanzen & Personal bei der Messe Dornbirn

Martin Geipel (40), MBA, ist ab Mitte Juli der neue Leiter Finanzen & Personal bei der Messe Dornbirn GmbH. Der in Hohenems wohnhafte zweifache Familienvater übernimmt die Agenden von Prokurist Anton Schwendinger, der im April dieses Jahres in den Ruhestand ging.


Martin Geipel (40), MBA, ist ab Mitte Juli der neue Leiter Finanzen & Personal bei der Messe Dornbirn GmbH. Der in Hohenems wohnhafte zweifache Familienvater übernimmt die Agenden von Prokurist Anton Schwendinger, der im April dieses Jahres in den Ruhestand ging. In seiner neuen Funktion ist Geipel für das gesamte Finanz- und Rechnungswesen der Messe Dornbirn zuständig. Nach der Einarbeitungsphase übernimmt er die Personalagenden und somit auch die Verantwortung über die 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Messegesellschaft. Martin Geipel über seine neue Tätigkeit: „Ich freue mich sehr auf die Aufgaben in dem renommierten und innovativen Unternehmen, das aufgrund seiner vielfältigen Tätigkeiten und der besonderen Eigentümerstruktur ganz besondere Herausforderungen mit sich bringt.“

Geipel absolvierte eine Lehre zum Bürokaufmann bei der Firma SPAR Österr. Warenhandels AG und arbeitete dort bis 1998 als Sachbearbeiter in der Buchhaltung. Nach weiteren beruflichen Stationen in der Kanzlei Morik.Schertler.Nägele WT OEG, in Bregenz und der Dornbirner Firma Zumtobel Staff GmbH war Martin Geipel von 2003 bis 2007 Abteilungsleiter Rechnungswesen bei SPAR Österreich. Geipel absolvierte verschiedene Lehrgänge zur Buchhaltung, Bilanzbuchhaltung und Controlling und war die letzten zehn Jahre bei der Rhomberg Bau GmbH im Controlling tätig.

Bildquelle: Copyright Messe Dornbirn, Veröffentlichung honorarfrei

Bilder