Traditionelle Partnerschaft von Mohrenbrauerei und der Messe Dornbirn auf weitere 5 Jahre verlängert

Am Freitag, den 25. Jänner 2019, unterzeichneten die Mohrenbrauerei Vertriebs KG und die Messe Dornbirn GmbH gemeinsam den Kooperationsvertrag für die kommenden fünf Jahre.


Die seit Jahren bewährte Partnerschaft zwischen der Mohrenbrauerei und der Messe Dornbirn wurde Anfang Februar erneuert. „Die enge und traditionelle Kooperation besteht schon seit den Anfängen der Messe Dornbirn“, erzählt Sabine Tichy-Treimel, Geschäftsführerin der Messe Dornbirn. „Beide Partner profitieren von der Kooperation. Vor allem der Mohren-Pavillon, welcher von der Mohrenbrauerei zu den Publikumsmessen bespielt wird, ist ein Fixpunkt für viele Messebesucherinnen und Messebesucher.“ Dieser bekommt zur Herbstmesse 2019 eine neue Hülle.

“Für die Mohrenbrauerei als Dornbirner Brauerei ist es sehr wichtig, dass auf den Messeformaten sowie sämtlichen Veranstaltungen im Messequartier unser Bier ausgeschenkt wird. Die Messe Dornbirn mit den neuen Hallen hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt und diesen Weg möchten wir mit der Messe Dornbirn weiter partnerschaftlich mitgehen“, so Heinz Huber, Geschäftsführer der Mohrenbrauerei. „Und es ist zwei Mal im Jahr ein Highlight für uns, auf der Messe den Pavillon zu betreiben und unsere Kunden zutreffen.“

Der Kooperationsvertrag regelt die Vereinbarung für die kommenden fünf Jahre und gilt für alle Veranstaltungen im Messequartier, mit Ausnahme der Sportveranstaltungen.

Bildcredit: Abdruck honorarfrei zur Berichterstattung über die Messe Dornbirn unter Angabe des Copyrightvermerks.

Bilder