Trauer um Manfred Rein

Manfred_ReinSW02.JPG

Der Aufsichtsrat und das Team der Messe Dornbirn trauern um Kommerzialrat Manfred Rein. 18 Jahre lang war Manfred Rein Mitglied des Messe-Aufsichtsrates, zunächst als Wirtschaftslandesrat und seit 2008 als Präsident der Vorarlberger Wirtschaftskammer. Gerade die vergangenen Jahre der strategischen Neuausrichtung der Messe Dornbirn waren Manfred Rein ein großes Anliegen. Er ermutigte das Messe-Team, neue Wege zu beschreiten, das Unternehmertum in den Vordergrund zu rücken und der Wirtschaft mit dem Vorarlberger Messeplatz eine öffentlichkeitswirksame Bühne zu bieten. Noch vor wenigen Wochen sprach Manfred Rein im Rahmen der com:bau zu den Eröffnungsgästen. Er freute sich über den Zuspruch bei neuen Messeformaten und das Fortschreiten des Neubaus am Messegelände. Am 22. April ist Manfred Rein an den Folgen eines Schlaganfalls verstorben.

Aufsichtsrat und Team bewahren ihrem langjährigen Wegbegleiter ein ehrendes Andenken. Die Gedanken sind dabei bei seiner Familie.